Weihnachtspäckchen für Rumänien

Für viele Kinder in der rumänischen Diözese Oradea wird es erst richtig Weihnachten, wenn die Geschenkspäckchen aus Wieselburg und Umgebung eintreffen.
Seit vielen Jahren beteiligt sich auch die NMS Wieselburg an der Weihnachtspackerl-Aktion.
Es ist ergreifend, wenn die Schülerinnen und Schüler die Nöte anderer Menschen erkennen!
Im Rahmen des Religionsunterrichts wurden heuer beachtliche 112 Schuhschachteln befüllt, die am 3. Dezember nach der Adventkranzweihe abgeholt wurden und mittlerweile in Oradea eingelangt sind.
Ein herzliches Dankeschön an alle, die sich so eifrig beteiligt haben.

Martina Palmeshofer, Religionslehrerin

Comments are closed.