Der Fiedelbohrer

Nachbau eines Fiedelbohrers in der Klasse 2b – Geschichte mit Fr. Gröbner

Jannik Eppensteiner und David Wieland bauten einen Fiedelbohrer (historisches Werkzeug aus dem 3. Jahrtausend v. Chr.). Die Idee dazu kam ihnen, weil sie im Unterrichtsfach Geschichte beim Thema Urgeschichte dieses Gerät kennengelernt haben. Um zu wissen, ob dieser Bohrer auch wirklich funktionierte, bauten sie ihn mit viel Geschick und noch mehr Erfolg nach.
Die Vorstellung der gelungenen Konstruktion, die sie gemeinsam mit Sebastian Wenk ihrer Klasse vorführten, zeigt das folgende Video.
Eine tolle Leistung!

Comments are closed.