Am Dienstag, den 9. Oktober 2018, fand die heurige Bezirksmeisterschaft im Cross Country an gewohnter Wettkampfstätte in Steinakirchen statt. 23 Schüler und Schülerinnen der CMS Wieselburg nahmen an dem Lauf in den jeweiligen Altersklassen teil und waren bereit, alles bei diesem Wettkampf zu geben und die bestmöglichen Ergebnisse zu erzielen.

Die Kategorie „Männlich 1“ konnten wir mit Leon Wertgarner für uns entscheiden, der sich mit diesem 1. Platz in der langen Sieger/innenliste unserer Schule bei Cross Country- Meisterschaften eintragen konnte.

Vogt Nora legte einen tollen Lauf hin, und holte sich somit in der Kategorie „Weiblich 2“ den 4. Platz.
Bei dem Bewerb „Männlich 2“ sicherte sich Edris Gassan mit dem 3. Platz ebenfalls eine Medaille.
In der Teamwertung schnitten die Läuferinnen „Weiblich 2“ am besten ab und erreichten den 5. Platz in der Mannschaftswertung.