Am Dienstag, den 31.1.2017, fand im Rahmen des Faches GPB für die 4. Klassen ein Vortrag zum Thema Nationalsozialismus statt.
Frau Judith Ribic, eine Zeitzeugin der 2. Generation, erzählte die Geschichte ihres Vaters, der im Konzentrationslager Flossenbürg furchtbare Qualen erlitt, weil er Bibelforscher (Zeuge Jehovas) war.

zeitzeugin1

zeitzeugin2

zeitzeugin3