Das Erlernen und/oder Verbessern bereits vorhandener Schwimmtechniken sowie das Entwickeln eines verantwortungsbewussten Verhaltens in öffentlichen Badestätten sind wichtige Ziele unseres Sportunterrichts in den 1. Klassen. Aus diesem Grund führen wir jedes Jahr Geblockte Schwimmtage in der 5. Schulstufe durch.
In diesem Schuljahr fand die Schwimmwoche vom Montag, 28.11. bis zum Freitag, 2. 12 2016 statt, wobei die Schüler/innen aufgrund der hohen Teilnehmerzahl klassenweise auf die Hallenbäder Oberndorf (1ac) und Scheibbs (1b) aufgeteilt wurden. Neben den schwimmtechnischen Herausforderungen kamen auch die spielerischen Elemente, das Tauchen, Springen und Rutschen nicht zu kurz und die Kinder hatten abseits vom Schulstress viel Spaß, wie auf den Fotos und Videosequenzen kaum zu übersehen ist.
Am Ende der Schwimmwoche konnten die Schüler/innen ihre (neu) erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten im Wasser durch das Ablegen von Schwimmprüfungen und dem Erlangen von entsprechenden Schwimmausweisen unter Beweis stellen. Insgesamt war es nicht nur in sportlichen und gesundheitlichen, sondern auch gemeinschaftlichen sowie sozialen Belangen eine äußerst gelungene Woche.

Hannes Baier

Foto-Diashow

Video 1

Video 2

Video 3